Unsere Konzerte im Oktober finden statt! 

Wir freuen uns, dass wir die Konzerte am 22., 23. und 24. Oktober durchführen können. Heute haben wir die Bewilligung des Kantons für unser Schutzkonzept erhalten. Alle Zuschauer werden eine Maske tragen und alle Chormitglieder werden vor Konzertbeginn getestet (neuer Schnelltest). So können sich die Besucher sicher fühlen und unser Konzert geniessen.

Erfolgreiche erste C(h)orona-Konzerte 

Informationen zu den Tickets für C(h)orona -
Die Besucherzahl ist auf 60 begrenzt -
reservieren oder kaufen Sie ihr Ticket vorgängig!

Aufgrund von Corona dürfen pro Konzert nur 60 Zuschauer eingelassen werden. Bitte reservieren Sie sich deshalb ein Ticket vorgängig, damit Sie nicht umsonst anreisen. Sie können Ihr Ticket entweder über eventfrog (https://eventfrog.ch/) im Voraus kaufen oder via E-Mail an die Präsidentin (regula.birnstiel@chorudbodensee.clubdesk.com) reservieren. Ihr Ticket wird dann an der Abendkasse für Sie hinterlegt und kann dort bezahlt werden. Vielen Dank, wir freuen uns auf Sie!

Wir erarbeiten ein Zwischenprojekt für den September/Oktober 2020. Es soll ein Projekt voller Lebensfreude werden!

 

Tickets im Vorverkauf unter:

https://eventfrog.ch/

 

Flyer zum download hier 

 

 

 

 

Corona zwingt auch uns zum Improvisieren. Das Projekt "Pizza e Amore" mussten wir auf das Frühjahr 2021 verschieben.

Zeitungsartikel im März 2020

Zwar keine Reise nach New York. Trotzdem ein toller Artikel über die Vorbereitungen im Rheintaler am 17.03.2020.

Artikel: New York muss warten

Link zu zahlungspflichtigem Artikel auf rheintaler.ch: https://rheintaler.ch/artikel/new-york-muss-warten/69705

Ein Artikel über unsere tolle Dirigentin Judit Marti. Erschienen in der Appenzeller Zeitung am 19.03.2020.

Artikel: Musik und eine Prise Theater

Gleicher Artikel im St. Galler Tagblatt am 21.02.2020.

Artikel: Wegen Coronakrise: Chor über dem Bodensee kann nicht in New York auftreten

 

 New York wir kommen... NICHT!

Leider hat der Corona Virus unser aller Leben im Griff. Deshalb mussten wir unser Abenteuer nach Amerika absagen. Doch die Gesundheit geht vor!

 

Wir treten am 16. März 2020 mit Ola Gjeilo am Klavier im Lincoln Center in New York auf!

 

https://www.dciny.org/concerts/the-choral-music-of-ola-gjeilo/

 

Wir wurden als einer von zwei Schweizer Chören angefragt, an diesem Projekt teilzunehmen. Nach Einreichen einer Hörprobe, erhielten wir nun eine definitive Einladung. Die organisatorischen Vorbereitungen werden vom Vorstand ab sofort in Angriff genommen. Wir freuen uns wahnsinnig mit Judit diese Erfahrungen machen zu dürfen und fühlen uns geehrt!

 

Hier unsere offizielle Einladung des DCINY:

offizielle Einladung

Einladung auf Deutsch übersetzt

 

Bereits die Swiss Gospel Singers durften nach New York reisen, um dort zu singen. Hier einen Einblick in ihre Erlebnisse aus der Sendung Glanz und Gloria. Wir freuen uns, wenn wir auch bald diese Erfahrungen machen dürfen.

 

https://www.srf.ch/play/tv/glanz--gloria/video/swiss-gospel-singers-auftritt-in-der-new-yorker-carnegie-hall?id=ae397721-33f1-4a6c-8b7e-067e23add53e

Konzerte 2020

VERSCHOBEN AUF FRÜHJAHR 2021

Pizza e Amore

Wait for it...                                    ...Frühjahr 2021

 

 

Ein unterhaltsamer Abend mit italienischer Musik und Ambiente, Theater und Essen.

Löwenhof Lieder zur Nacht 2019

Wir fanden es traumhaft!

 

Flyer